Unsere Hotline
                0800 44 00 00

 

              Kontaktformular

Die Nr. 1 für TV, Internet und Telefonie über das Schweizer Glasfasernetz.


   

FAQ - TV

 

 

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

YplaY-Verträge sind nach 12 Monaten Mindestestlaufzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar. YplaY kennt keine Roll-Over-Verträge. Eine Kündigung vor Ablauf der Mindestvertragsdauer ist kostenpflichtig. Lesen Sie dazu die jeweils gültigen Konditionen.

 

Ich bin neuer/neue YplaY-Kunde/Kundin, muss ich weiterhin Billag bezahlen?

Ja, die Billag AG ist die Schweizerische Erhebungsstelle für Radio- und Fernsehempfangsgebühren des Bundes und hat mit YplaY nichts zu tun.
Die Empfangsgebühren werden pro Haushalt oder Firma bezahlt, nicht etwa pro Gerät.
Familien, Wohngemeinschaften oder Paare, die im selben Haushalt leben, bezahlen die Gebühren nur einmal.
Das Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) regelt die Erhebung der Radio- und Fernsehempfangsgebühren. Einzelheiten sind in der Verordnung (RTVV) zum Gesetz festgehalten.
Mehr Informationen finden Sie direkt bei der Billag unter www.billag.ch

 

Kann ich HD-Programme auch mit einem HD-Ready Fernsehgerät empfangen/nutzen?

Ja, jedoch kann ein HD-Ready Gerät nicht die 100%ige Bildqualität darstellen.

 

Was benötige ich, um das digitale Angebot nutzen zu können?


Für den DVB-C Empfang benötigen Sie:
a.) Einen bereits im TV-Gerät integrierten DVB-C Tuner, oder
b.) Einen externen DVB-C Empfänger

 

Was ist Voraussetzung, um die HD-Programme (High Definition) empfangen zu können?

Für den Empfang wird:
a.) ein DVB-C HD Tuner, und
b.) ein Full-HD Fernseher benötigt.

Wir führen entsprechende Geräte im Sortiment. Fragen Sie uns an!

 

Was kann ich alles mit einem alten "Röhrenfernseher" empfangen?

Die ca. 40 analogen Programme. Die können mit jedem Gerät empfangen werden. Mit einem entsprechenden Digitalempfänger können auch alle digitalen TV-Programme auf einem alten "Röhrenfernseher" empfangen werden. HD-TV-Programme können nicht empfangen werden. 

ACHTUNG: Die analogen TV-Programme werden im Herbst/Winter 2016 definitiv abgeschaltet.

 

Wie viele TV-Programme sind verfügbar?

Es ist unter anderem abhängig von Ihrem Standort. Sie finden die gültigen Senderlisten hier (unter TV/Senderlisten).

Das genaue Programmangebot können Sie online unter "Senderliste" einsehen und als PDF herunterladen.